Our Blog

Wir bleiben alle zu Hause, führen unsere I-Phones laufend spazieren und bestellen unser Glück einfach bei Amazon. Alles aus Rücksicht und Solidarität.
Ich flippe aus! Die Kombination ist genial!
Dass unser Mitgefühl da endet, wo jetzt Familien in ihren 2-Zimmer-Wohnungen sitzen, ohne Garten, ohne Erlaubnis auf den Spielplatz zu gehen, ist schnell erklärt. Erstens: Diese Menschen haben momentan besseres zu tun als Ihre Corona-Krisen-Bewältigungen auf Instergram oder Facebook zu posten. Viel mehr schämen sie sich. Also bekommen wir davon zumindest nur bedingt etwas mit. Ausserdem möchte jetzt keiner was von häuslicher Gewalt, Angst um den Arbeitsplatz, Geldsorgen und Aufsichtssorgen für die Kinder hören.
Zweitens: Alles im Leben soll gut dosiert sein und alles was jetzt geopfert wird, tun wir für die Risikogruppe!!!
Ach ja? Dann wage ich genau jetzt schonmal einen Blick in die Zukunft.
Wenn Corona vorbei ist, wird keiner mehr nur einen Gedanken opfern um darüber nachzudenken, dass jeden Tag in den Altenheimen dieses Landes alte Menschen allein gelassen und von ihren Verwandten abgeschoben sterben. Geschweige denn dass überhaupt jemand einen Gedanken daran verschwendet, dass täglich Menschen an Hunger, durch Bomben und fehlende medizinische Behandlung sterben.
Jetzt grad allerdings opfern wir sogar unsere Freiheit. Ist halt wichtig. “Tausche Freiheit gegen Sicherheit und Gesundheit”. Habe ich auch schon gelesen. Solch einen Satz sollte man, sofern man sich selbst ein wenig demokratisches Verständnis zuspricht, als schlechten Scherz abtun. Doch in dieser Zeit ist alles anders.
Die größten Demokraten, Freiheitskämpfer und Missstands-Aufdecker (gerade aus Pop- und Rock-Kultur) begnügen sich mit dem, worauf es zur Zeit nunmal ankommt.
“Bleibt zu Hause und bleibt gesund.” WOW!!!!
Jetzt ziehen wir einfach alle an einem Strang. Wegen der Gesundheit.
Mein Slogan hingegen lautet:
“Geht raus und schaut Euch das Elend an”.-Wohlgemerkt mit Hygieneabstand und nicht mit mehr als Zwei Personen. So ist eben die Regel…-
Was gerade passiert ist Geschichtsunterricht LIVE.
Die Leute haben Angst vor etwas wovor sie eigentlich gar keine Angst haben. Sie befolgen Regeln von denen sie wissen, dass sie absurd sind. Und!! Sie haben Sorge um den Teil unserer Gesellschaft mit dem sie schon lange nichts mehr zu tun haben wollten.
Denkt bloß nicht, ich komme jetzt mit Propaganda und Panikmache um die Ecke. “Verschwörungstheoretiker” werden nämlich neuerdings zwangseingewiesen. Wegen der Sicherheit.
Ich besinne mich auf Fakten und benutze bewusst die Wir-Form.

Wir nehmen keine Rücksicht,
wir lassen uns manipulieren.
Wir sind auch nicht solidarisch,
wir sind lediglich gehorsam.
Wir denken nicht mit,
wir denken gar nicht mehr.

Doch gebe ich die Hoffnung nicht auf.
Wenn die Einschränkungen aufgehoben sind, empfehle ich Folgendes:
Bleibt nicht zu Hause. Geht raus in die Bars, Cafés und Restaurants. Was wir dann brauchen ist, dass die Menschen wieder zusammenkommen. Und zwar Live und nicht Playback.
Wir brauchen Gespräche und Diskussionen in der Kneipe und im Park. Am besten ohne Mundschutz -alleine schon wegen der Verständlichkeit-. Wir brauchen weniger Laptop,Smartphone und Apps. Wir brauchen undesinfizierte Kultur. Kneipen und Gaststätten sind kulturelle Begegnungsstätten mit jahrhundertealter Tradition. Würde es sie nicht geben, würde es unsere, noch existierende und für die Demokratie lebenswichtige Streitkultur nicht geben.

Ich hoffe, Euch alle bald zu sehen. Am besten mit Oma und Opa im Park oder in der Pinte. Ganz nah und respektvoll. Gerne auch mit Fluppe und ohne Fahrradhelm. Wegen der Freiheit.

Big Love aus Westfalen.

Krispin

Comments ( 1 )

  • Jörg Schlosser says:

    Hi Krispin, Du sprichst mir aus der Seele! Cool geschrieben, nur schlimm das Du leider Recht hast, wir werden hier mal so richtig fremdbestimmt. Was geht so sonst mit Übergas? Hoffe da geht nochmal was….um die Crowd kümmere ich mich … Fragen mich ständig Leute nach Übergas!!!
    Stay cool… Grüße Commander Schlossi

Leave A Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *